BERLIN
13. Dezember 2016

Hotel Regent Berlin Goldene Schlüssel für Julian Darenberg

Hotel Regent Berlin: Goldene Schlüssel für Julian Darenberg

Julian Darenberg, Concierge im Hotel Regent Berlin, wurde mit den "Goldenen Schlüsseln" ausgezeichnet.

Der 29jährige erhielt den Anstecker von Joachim Lenk, Chef Concierge im Adlon Berlin und Sektionsleiter Berlin-Brandenburg "Die Goldenen Schlüssel Deutschland e.V.", sowie von Stephan Mehlhorn, Chef Concierge des Regent Berlin und stellvertretender Sektionsleiter.

Hotel Regent Berlin: Goldene Schlüssel für Julian Darenberg

Stephan Mehlhorn, Julian-Darenberg und Joachim-Lenk (v.l.)

Diskret, verständnisvoll und informiert: Das sind die Attribute, die einen guten Concierge auszeichnen. Mit dem Anstecker aus zwei goldenen, überkreuzten Schlüsseln ist auch für die Gäste des Hotels am Gendarmenmarkt klar erkennbar, dass Julian Darenberg zum Verbund der Concierges gehört und damit über ein hervorragendes Netzwerk und super Kontakte in Berlin und darüber hinaus verfügt. Seit über sechs Jahren arbeitet der gebürtige Oldenburger im Regent Berlin und kennt die Stadt wie seine Westentasche: "Ich liebe es Berlin immer wieder neu zu entdecken und schätze den persönlichen Umgang mit unseren Gästen sehr."

Die Vereinigung der Goldenen Schlüssel ist die einzig professionelle Vereinigung in Deutschland für Top-Concierges und gehört zu der internationalen Vereinigung Les Clefs d'Or, offiziell als "Union Internationale des Concierges d'Hôtels" (UICH) registriert. Dabei handelt es sich um ein internationales Netzwerk von Hotelportiers, die gemeinsame Interessen und Ziele verfolgen.