REISE, Genussgipfel Österreich
26. April 2016

Hotelresort Klopeinersee in Kärnten Larissa Marolt steigt ein

Fotos: Familie Marolt

Am 28. April 2016 eröffnet das Hotelresort Klopeinersee der Familie Marolt in Österreich, Model Larissa Marolt ist mit beteiligt.

Mit Dschungelcamp, Austria's und Germany's Next Topmodel wurde die 23jährige bekannt. Inzwischen hat sich Larissa Marolt mit ihrem selbstverdienten Geld an der Hotelanlage der Familie Marolt beteiligt - Vater Heinz Anton Marolt führt das Unternehmen in dritter Generation.

Am 28. April 2016 eröffnet das Hotelresort Klopeinersee der Familie Marolt in Österreich, Model Larissa Marolt ist mit beteiligt.

Neu zum Familienbesitz hinzugekommen ist das Hotelresort Klopeinersee mit 48 Doppelzimmern und 18 Hotel-Appartements - und mit 500 Meter privatem Badestrand. Am 28. April ist das soft opening - noch ohne Larissa, sie wird später von Juni bis August vor Ort sein. Natürlich gibt es eine Suite Larissa, "das ist das Zimmer, wo sie wohnt", sagt Vater Marolt lachend.

Für Larissa ist der Klopeinersee der "schönste See der Welt", sie ist dort aufgewachsen. Sie sagt immer: "Papa, da muss ich erst wegfahren, um zu sehen, wie schön es hier ist", erzählt Vater Marolt.

Am 28. April 2016 eröffnet das Hotelresort Klopeinersee der Familie Marolt in Österreich, Model Larissa Marolt ist mit beteiligt.

Der Focus liegt im Hotelresort Klopeinersee auf Natur und Sport, wie Schwimmen, Radfahren, Wandern, Golfen, Fischen, Tennis und Reiten. Für das operative Hotelgeschäft habe sie derzeit noch keine Zeit, erst müsse sie sich um ihr Showgeschäft kümmern. Schau'n mer mal!

Hotelresort Klopeinersee, Ostuferstraße 35, 9122 St. Kanzian, Österreich, hotelresort-klopeinersee.at