RESTAURANTS
08. Juni 2014

Jan Hartwig folgt auf Steffen Mezger

Jan Hartwig ist im Restaurant Atelier und Garden im Hotel Bayerischer Hof in München gestartet

Chef de cuisine Steffen Mezger stellt sich nach fast zehnjähriger intensiver und fruchtbarer Zusammenarbeit, welche 2009 mit der Eröffnung des Restaurant Atelier seinen Höhepunkt erreichte und sofort mit 1 Michelin Stern gekrönt wurde, neuen Herausforderungen.

Jan Hartwig ist neuer Chef de cuisine im Atelier und Garden Restaurant. Nach seiner Ausbildung im Restaurant Dannenfeld in Braunschweig, folgten wichtige Stationen bei Christian Jürgens im Restaurant Kastell in Wernberg-Köblitz sowie im GästeHaus Erfort in Saarbrücken.

Seit 2007 arbeitete der 31-Jährige im Restaurant aqua, The Ritz-Carlton Wolfsburg bei Sven Elverfeld (3 Michelin Sterne sowie 19 Punkte bei Gault Millau 2014). Vom Chef de Partie avancierte er vor nunmehr fünf Jahren zum Sous Chef und führte dort zuletzt eine 9-köpfige Küchenbrigade.

Das vielfach preisgekrönte Traditionsunternehmen Hotel Bayerischer Hof, das sich seit über hundert Jahren in Besitz der Familie Volkhardt befindet, gehört mit 345 Zimmern und 60 Suiten zu den führenden deutschen Häusern und zählt zu den Leading Hotels of the World und Preferred Hotels. Zur Unternehmensgruppe gehört auch das traditionsreiche Hotel Zur Tenne in Kitzbühel.