Restaurants
02. August 2015

Jeunes Restaurateurs Alte Schule

Jeunes Restaurateurs | Alte Schule, Foto Jeunes Restaurateurs

Teil 31 der großen Serie: Restaurant und Landhotel Alte Schule in Fürstenhagen/Feldberger Seenlandschaft

Restaurant und Landhotel Alte Schule

Idyllisch in der Mecklenburgischen Seenplatte liegt das Kleinod Restaurant und Landhotel Alte Schule im Ortsteil Fürstenhagen. Es ist die Wirkungsstätte des Sternekochs Daniel Schmidthaler, der in seiner Küche sowohl regionale Spezialitäten kreiert, als auch den Liebhaber der gehobenen Kochkunst voll auf seine Kosten kommen lässt.

Jeunes Restaurateurs | Alte Schule, Foto Jeunes Restaurateurs

Die Grundlage seiner Menüs bilden das Wild heimischer Jagdgefilde, fangfrischer Fisch der Seenplatte oder erlesene Waldpilz- und Naturkräutergattungen. Abgerundet wird das Küchen-Angebot durch das Landhotel mit seinen liebevoll eingerichteten Zimmern.

Nicole und Daniel Schmidthaler, Foto Jeunes Restaurateurs

Nicole und Daniel Schmidthaler

Reinschmecker-Arrangement: 5-Gang-Menü inklusive Aperitif, Übernachtung & Frühstück im Doppelzimmer
Alte Schule Fürstenhagen, Zur alten Schule 5, Ortsteil Fürstenhagen, 17258 Feldberger Seenlandschaft, T. +49 (0) 39831 22023, www.hotelalteschule.de

Zu Teil 30: Landhaus Spatzenhof in Wermelskirchen

Zu Teil 32: Romantik Hotel & Vital Spa BollAnts im Park in Bad Sobernheim

Zur Website der JRE: www.jeunes-restaurateurs.de