Genussgipfel Österreich
15. August 2018

Jeunes Restaurateurs Österreich Spitzenköche laden zum Chef’s Roulette

JRE Präsidenten Österreich (v.l.): Andreas Döllerer u. Thomas Dorfer, Foto: Mike Vogl

Österreichs wohl originellster Gourmetevent geht in die zweite Runde: Am Mittwoch, dem 10. Oktober 2018, wechseln die Spitzenköche der Jeunes Restaurateurs im ganzen Land wieder für einen Abend ihre Restaurants.

Wer wo kocht, bleibt bis zum Schluss das große Geheimnis. Fest steht nur, dass an diesem Abend am 10. Oktober 2018 mehr als 20 Spitzenköche Österreichs und - als kulinarischer Botschafter Deutschlands - Bayerns Sternekoch Alex Huber ihre Restaurants wechseln.

JRE-Chefsroulettetisch, Foto: Mike Vogl

Der Name CHef's Roulette ist dabei Programm: Wer an welchem Herd steht, wird ausgelost. Die Gäste buchen ein 5-Gang-Menü inklusive Aperitif, Wein, Wasser und Kaffee zum Preis von 120,- Euro in einem der JRE-Restaurants, erfahren aber erst vor Ort, von wem sie bekocht werden.

Dass sie dabei immer ein ganz besonderes kulinarisches Erlebnis erwartet, steht jedoch von vornherein fest. Immerhin bringen es die 28 österreichischen Mitglieder der Jeunes Restaurateurs auf stolze 64 Gault Millau-Hauben, 83 Falstaff-Gabeln und 102 A la Carte-Sterne. Und mit Bayerns Shooting-Star Alex Huber (1 Michelin-Stern, 1 Gault Millau-Haube) ist erstmals auch ein Spitzenkoch aus dem benachbarten Bayern mit von der Partie.

Tickets mit Platzreservierung nur im Vorverkauf 120,- Euro (5-Gang-Menü mit Aperitif, Weinbegleitung, Wasser und Kaffee) erhältlich direkt in den JRE-Betrieben - www.jre.at

Termin: Mittwoch, 10. Oktober 2018; Empfang mit Aperitif: 18.30 Uhr