Honza Klein unterwegs, WEIN
14. Oktober 2015

Mallorca Insel für Weinliebhaber

Mallorca | Insel für Weinliebhaber

Mallorca bietet mehr als Party, Sonne und Strand - ein Ausblick auf den Tourismus der kommenden Saison.

Die Terrasse des Hotels Palmira Beach im mallorquinischen Paguera ist gut gefüllt. Mittendrin ein Ehepaar aus Hamburg. Schon zum zweiten Mal sind sie auf die Insel gekommen. "Der Flug ist nicht so lang und Mallorca hat eben mehr zu bieten als Ballermann & Co.", erzählen sie.

Mallorca | Insel für Weinliebhaber

So verwundert es nicht, dass Spanien zum Beispiel beim Reiseveranstalter alltours zu einem der großen Wachstumsmärkte gehört. Immerhin sechs Prozent mehr Gäste entschieden sich in der Saison 2014/15 für das Land. Ganz weit vorn dabei, neben den Kanaren, eben die Baleareninsel. Biete sie doch in der Tat mehr als Party, Sonne, Strand.

Mallorca | Insel für Weinliebhaber

In den vergangen Jahren ist das Thema Wein immer mehr in den Vordergrund gerückt. Mallorcawinetours etwa bietet die unterschiedlichsten Möglichkeiten die Bacchuskultur zu erkunden. Per Boot, Heli, Zug oder auch mit dem Rad. Immerhin 70 Weingüter sind auf der Insel heimisch. So etwa das Gut Can Ribas, gründet 1711 und damit das älteste auf Mallorca überhaupt und das drittälteste Spaniens.

Mallorca | Insel für Weinliebhaber

Prensal und Manto Negro sind die bestimmenden Sorten, die an teilweise bis zu 70 Jahre alten Rebstöcken gedeihen. Inzwischen haben die Winzer den Anspruch an sich selbst erhöht und so konnten in den vergangen Jahren bereits einige Preise eingeheimst werden. Paul Sonderhoff von Mallorcawinetours führt seine Gäste nicht nur mit Spaß, sondern auch mit viel Fachwissen durch die Rebfelder und Keller der Insel. Schließlich ist er ausgebildeter Önologe.

Mallorca | Insel für Weinliebhaber

Doch nicht nur der Wein könnte ein Grund sein mal wieder nach Mallorca zu reisen. Es geht ums Geld. So bleiben bei alltours für die kommende Saison die Preise für die Balearen und Kroatien stabil. Griechenland, ein anderes beliebtes mediterranes Urlaubsland, wird teurer. Trotzdem verzeichnet der Staat unter dem Olymp ein ungebrochenes Wachstum. Mehr als 10 Prozent waren es 2015 und ein Ende ist nicht in Sicht. Trotz Finanz- und Flüchtlingskrise.

Mallorca | Insel für Weinliebhaber

Ein Grund dafür ist auch die Angst etlicher Urlauber in die Türkei oder auch Ägypten zu fliegen. Und auch der fast völlig zusammen gebrochene Tunesien-Tourismus lässt Griechenland profitieren. Alles in allem aber sieht alltours-Chef Willy Verhuven positiv in die Zukunft. Und natürlich freut ihn besonders das Wachstum in Griechenland. Dorthin hat er schließlich vor mehr als 40 Jahren seine ersten Reisen angeboten.

Mallorca | Insel für Weinliebhaber

Inzwischen zählt aber auch Mallorca zu den großen Leidenschaften. So wie bei vielen Urlaubern, zu denen nun eben auch vermehrt Weinliebhaber gehören. Etwa auf der Ruta del Vino startend von Santa Maria del Cami über Binisallem, Inca, Sencelles und Santa Eugènia lassen sich allein 13 Weingüter besichtigen. Nicht weit entfernt der Weinfelder von Can Ribas liegt dann genau der richtige Ort, um die Weintour zu beenden. Die Finca Son Mayol liegt oberhalb von Palma, bietet einen Blick gen Meer und ziemliche Angeschiedenheit. Hier lässt sich bei typisch mallorquinischer Küche noch mehr Wein verkosten. Mallorca ist eben längst mehr als Ballermann & Co. Längst auch ein Ort für Genießer. Vielleicht gerade auch außerhalb der Saison. www.mallorcawinetours.com, www.alltours.de

Bin dann mal wieder unterwegs