Berlin
12. November 2014

Michelin & Gault Millau Berliner Power-Frauen

Fotos first floor Palace/Xamax

first floor Chef-Pâtissière Karina Appeldorn ist Pâtissier des Jahres - Sonja Frühsammer erste Sterneköchin Berlins

Gault Millau: Karina Appeldorn ist Pâtissier des Jahres

Der Restaurantführer Gault Millau verleiht den begehrten Titel "Pâtissier des Jahres" an Karina Appeldorn, Chef-Pâtissière im Gourmetrestaurant first floor in Berlin. Die Gault Millau Test-Equipe würdigt das Handwerk von Karina Appeldorn und lobt ihre Desserts, „die den Sinn der Nachspeise bewahren, ohne in der Tradition zu verharren".

Appeldorns ideenreiche Kreationen sind von einer reduzierten Süße geprägt und überraschen mit frischen Kräutern und ausgefallenen Kombinationen. So treffen in dem Dessert Waldspaziergang: Nüsse - Ahorn fruchtige Waldbeeren auf ein feines Steinpilzeis.

„Diese Auszeichnung ist etwas ganz Besonderes für mich und auch für meine Kollegin Sabrina Schanz. Wir werden noch ein paar Tage benötigen, um diese Ehrung wirklich zu realisieren“, so die glückliche Preisträgerin. Seit Januar 2011 gehört Karina Appeldorn zum Team von Sternekoch Matthias Diether. Als Chef-Pâtissière ist sie zusammen mit Pâtissière Sabrina Schanz für die süßen Kompositionen im Gourmetrestaurant „first floor“ verantwortlich.

Die 38-Jährige stammt aus einem kleinen Dorf in Thüringen und absolvierte ihre Kochlehre in einem Münchener Familienbetrieb. Nach Stationen bei namenhaften Küchenchefs zog es Appeldorn in die Ferne nach Australien, Italien und der Schweiz.

Sterneparty bei den Frühsammers

Fotos Xamax

Und weil es so schön war, noch ein paar Impressionen von der Sternefeier bei den Frühsammers. Sonja nahm die Gratulationen entgegen, Peter - frischgebackener Gastgeber des Jahres bei den Meisterköchen und just Opa geworden - schnitt mit der neuen Berkel den Schinken. Dann gab es ein Tänzchen.