Wein
24. September 2016

Piemont-Weinverkostung in Hamburg Barolo & Friends Event

Piemont-Verkostung in Hamburg am 31. Oktober 2016 | Barolo & Friends Event

Am 31. Oktober stellen 30 Winzer des Consorzio I Vini Del Piemonte ihre Weine auf dem Barolo & Friends Event in Hamburg vor.

Die italienische Weinregion steht für berühmte Weine wie Barolo, Barbaresco, Barbera, Dolcetto, Gattinara, Gavi und Moscato. Master Sommelier Hendrik Thoma fokussiert in seinem Fachseminar auf die Klassiker der Region. Private Weinliebhaber sind am späten Nachmittag ebenfalls herzlich willkommen.

"I Vini del Piemonte" ist ein 2010 gegründeter privater Verband mit 160 Mitgliedern. Das Produzentengremium hat zum Ziel, das außergewöhnliche Erbe passionierter und erfahrener Erzeuger und ihre Weine zu fördern und die Vielfältigkeit und Einzigartigkeit der Region als weltweiter Vorreiter für Qualitätsweine bekannter zu machen.

Der Präsident Nicola Argamante betont anlässlich des ersten Auftritts der Consorzio Mitglieder in Deutschland: "Unsere Erwartungen sind hoch. Piemont hat in den letzten Jahren an Nachfrage in Deutschland verloren. Wir wollen mit unserer Veranstaltung wieder Bewegung in den Markt bringen.

Auf der Barolo&Friends-Präsentation stellen sich Erzeuger aus verschiedenen piemonteser Anbaugebieten mit unterschiedlichen Stilistiken und Preissegmenten vor. Neben dem Wein der Könige, dem Barolo, werden auch Barbera, Dolcetto, Grignolino und Ruché zu verkosten sein. Wir konzentrieren uns auf Qualitätserzeuger mittlerer Größe. Wir hoffen, dass unsere Veranstaltung nicht nur für italienische Gastronomielieferanten sondern auch für alle anderen Distributeure interessant ist." Infos und Registrierung für Verkostung und Fachseminar unter www.baroloevent-germany.de