News
21. Juni 2018

Romantik Hotels & Secret Retreats Strategische Kooperation

Die Romantik Hotels & Restaurants AG, mit 200 Mitgliedshotels in neun europäischen Ländern, und die asiatische Gesellschaft Secret Retreats, mit 120 Hotels, Villen, Restaurants und Yachten, haben eine strategische Kooperation unterzeichnet.

Ziel der Zusammenarbeit ist es, die Romantik-Hotels auf den asiatischen Märkten zu bewerben und neue Gäste für Secret Retreats-Mitglieder in Europa zu gewinnen. Der neue Vermarktungsverbund wird komplettiert durch die französische les Collectionneurs-Gruppe (vormals Châteaux et Hôtels Collection), mit der Romantik bereits seit zwei Jahren eng und erfolgreich zusammenarbeitet.

Romantik Hotels & Secret Retreats: 4 Rivers Floating Lodge in Koh Kong in Kambodscha

"Mit Secret Retreats haben wir einen schlagkräftigen Partner gefunden, mit dem wir unsere Premiumangebote gegenseitig jetzt auf zwei Kontinenten bewerben können. Mit vergleichbaren Strukturen und Gastgeberkulturen, passen Romantik und Secret Retreats perfekt zueinander", sagt Thomas Edelkamp, Vorstandsvorsitzender von Romantik. In ihrem gemeinsamen Verbund bringen es Romantik, Secret Retreats und les Collectionneurs auf über 550 Gastgeber in rund 40 Ländern. Erster Schritt der Zusammenarbeit ist die Einbindung von Angeboten des Partners auf den jeweiligen Webseiten.

Romantik Hotels & Secret Retreats: Flower Island Resort Palawan auf den Philippinen

"Wir haben dieselben hohen Ansprüche an Qualität und Service wie Romantik und les Collectionneurs und wir teilen gerne unsere 'Secrets', unser Wissen und unsere Lieblingsplätze. Wir schließen diese Partnerschaft in der Zuversicht, dass die Reisenden, die Secret Retreats seit sechs Jahren vertrauen, um Asien zu erkunden, bei den Gastronomen und Hoteliers der Collectionneurs und bei den Romantikern genau den gleichen Sinn für Gastfreundschaft erfahren, der essentiell ist, um eine Reise einzigartig und unvergesslich zu machen", sagt Stéphane Junca, Direktor von Secret Retreats.

Die drei Verbünde verstehen den Zusammenschluss als ein zukunftsweisendes Model: "Weltweite Netzwerke und schlagkräftige Allianzen sind heute auch für Hotelzusammenschlüsse entscheidend. Gäste wünschen sich Angebote, die über Grenzen von Ländern und Kontinenten hinaus gehen, Secret Retreats, les Collectionneurs und Romantik werden diesem Anspruch voll gerecht", so die neuen Partner.