BERLIN
17. Juni 2015

Steinbeissers Experimentelle Gastronomie Im Nobelhart & Schmutzig

Fotos: Marko Seifert/Steinbeisser

Steinbeisser‘s Experimentelle Gastronomie mit Billy Wagner und Micha Schäfer im Nobelhart & Schmutzig: Fass dein Essen einfach mal wieder an!

Am 2., 3., 4. und 5. Juli 2015 kommt Steinbeisser nach Berlin. Unter der kulinarischen Leitung von Chef Micha Schäfer und Wirt Billy Wagner, wird ein 5-Gänge-Menü serviert, das auf rein pflanzliche (vegan) Zutaten aus biologisch-dynamischem Anbau aus verschiedenen Regionen Deutschlands basiert.

 

Micha Schäfer hat bei Chef Matthias Schmidt in der, vor kurzem geschlossenen und ehe malig mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichneten, Villa Merton gelernt. Micha Schäfer wird in seinen Gerichten besonders außergewöhnliche Pflanzensamen und Blüten hervorheben.

 

 

Exklusives Besteck und Geschirr

Das Besteck wird von Eisenschmied Nils Hint aus Metall- und Werkzeug-Restbestände aus der ehemaligen Sowjetunion gefertigt. Nils sammelt Eisenschrott auf Flohmärkten und Schrottplätzen in Estland und recycelt diese zu aufregenden Löffelformen in seiner Schmiede. Dirk Aleksic wird, inspiriert von der modernen und der traditionellen japanischen Keramik, das Geschirr gestalten. Die Stücke von Nils Hint können während des Abends käuflich erworben werden.

 

Getränkebegleitung und besondere Wünsche

Billy Wagner, Wirt & mehrfacher Sommelier des Jahres, kuratiert die Weinbegleitung. Chef Micha Schäfer kreiert die Saftbegleitung. Gerne berücksichtigen wir diätetische Einschränkungen, Allergien oder Intoleranzen.

Was: 5-Gänge-Menü mit Wein- oder Saftbegleitung für 125 Euro

Wer: 40 Gäste pro Abend

Wann: 2., 3., 4. und 5. Juli 2015 um 19:00 Uhr

Wo: Nobelhart & Schmutzig - Friedrichstrasse 218, 1 0969 Berlin-Kreuzberg

Reservierung per Email an: info(at)steinbeisser.org