06. Januar 2015

Trüffel-Papst im Restaurant DUKE Ralf Bos moderiert Trüffelmenü

Foto Xamax/Ralf Bos im Restaurant DUKE

Am 11. Januar wird das Restaurant DUKE zum Truffle Room, in dem Ralf Bos bei einem Fünf-Gänge-Menü mit schwarzem Perigord Trüffel mehr über die schwarze Delikatesse erzählt

Keiner kennt die wohl teuerste Knolle der Welt so gut wie Grand Seigneur Ralf Bos, Trüffel-Experte, Koch und Autor des preisgekrönten Buches "Trüffel und andere Edelpilze". "Es ist uns eine große Ehre den Delikatessen Experten Ralf Bos für unseren Trüffelevent im Restaurant DUKE gewonnen zu haben", so die Geschäftsführende Direktorin Tina Brack. "Mit seinem einzigartigen Wissen um die begehrten Edelpilze wird der Trüffelabend, welcher den Startschuss für unsere Trüffelwochen gibt, zu einem besonders gelungenen Event. Besser könnten wir nicht in ein neues kulinarisches Jahr starten."

Der Trüffel ist allerdings nur eine Facette der umfangreichen Geschäftstätigkeit von Ralf Bos, Gründer und Geschäftsführer des Delikatessenhandels BOS FOOD GmbH in Meerbusch. Mit seinem Delikatessenangebot von über 12.000 Spezialitäten und Weinen aus aller Welt beliefert er Top- Gastronomen und private Feinschmecker im In- und Ausland.

"Wir schätzen das exklusive Sortiment, die ausgeklügelte Logistik, die dafür sorgt, dass die Zustellung der Produkte innerhalb eines Tages geschieht, als auch die Expertenberatung sehr. Aus diesem Grund zählen wir Ralf Bos und BOS FOOD zu unseren Top-Lieferanten." so Küchenchef Florian Glauert. "Auch in das Fünf-Gänge-Menü, welches mein Restaurant DUKE Team am 11. Januar 2015 kochen und servieren wird, werden wir Köstlichkeiten aus dem Hause BOS FOOD integrieren."

Begleitet wird das Menü mit Weinen, die von Sommelière Kati Dolecek perfekt abgestimmt sind. Preis: 129,00 Euro pro Person exklusive Weinbegleitung, 179,00 Euro pro Person inklusive Weinbegleitung.
Reservierungen unter 030 68 315 4000 oder duke(at)ellington-hotel.com