Wein
02. April 2017

Wein des Monats April Pecorino der Tenuta Ulisse

Weinexperte Anton Stefanov präsentiert ab sofort den Wein des Monats auf den GOURMETWELTEN: Wir starten mit dem 2016er Pecorino Terre di Chieti der Tenuta Ulisse aus den Abruzzen.

Von Anton Stefanov

Ein 100jähriges Erbe wird fortgesetzt: Zwei Brüder - zwei Weinfanatiker - Antonio & Luigi Ulisse haben das Weingut vom Opa übernommen, der schon Anfang 1900 die ersten Rebstöcke pflanzte. Ein WEIN-Dreieck mitten in Abruzzen - Crecchio, Lanciano und Ortona, an der Küste und im Landesinneren, mit einer Fläche von 55 Hektar.

Wein des Monats April | Pecorino der Tenuta Ulisse

Ein Aufprall unterschiedlicher Böden, die Nähe zum Meer, die traditionelle Handlese und ein ultramoderner Weinkeller - Garanten für eine perfekte Ausprägung der Typizität der beheimateten Traubensorten wie Pecorino, Cococciola und Passarina und klar, auch ein Montepulciano d' Abruzzo.

Nach selektiver Handlese in 10 kg-Behältern, gekühlt durch Trockeneis (verhindert vorzeitige Gärung) gelangen die Trauben unbeschädigt zur Kellerei. Dort werden sie nochmals selektiert, um ein absolut gesundes Lesegut zu gewährleisten. Die Trauben für Rosé und Weißweine werden durch Stickstoff innerhalb von 3 Minuten auf -5°C herunter gekühlt. Dabei wird die Zellstruktur aufgebrochen und die Extraktion gefördert, was die intensive, faszinierende frisch-fruchtige Aromatik der Weine erklärt.

PFERD - das Logo steht für Freiheit, Aufbruch und Bewegung - genauso wie die beiden Weinfanatiker, die Innovation und Perfektion verkörpern. Passend dazu die kunterbunten Etiketten, die eigens vom Künstler Gino Masciarelli für die Ulisse Weine entworfen wurden.

Der Wein im Glas - wild, rassig, voller Frische und Knackigkeit

Nase I - grüne Nuancen, helle strahlende Farbe. Primär Fruchtaromen, wie Birne, Traube, Mirabelle, Grapefruit und Limette, grasige Anflüge.

Nase II - etwas cremiger, besonnener, zusammengefügt und schmelzig. Fulminanter Gaumenauftakt, saftig, voller Frucht, erstaunlich knackige unterstützende Säure, schlank und elegant, nachhaltig im Abgang - mehr davon.

Voller Frivolität und Saftigkeit! Dazu bestelle ich einen Salat Asia-Style: gedämpfte Großgarnele, Chinakohl, Zuckerschote, Koriander, Ingwer, Chili, Limette & Sesamöl.

Weinexperte Anton Stefanov präsentiert ab sofort den Wein des Monats auf den GOURMETWELTEN: Wir starten mit dem 2016er Pecorino Terre di Chieti der Tenuta Ulisse aus den Abruzzen.

Autor Anton Stefanov ist Sommelier (IHK) und war Berliner Maître 2008 der Fachjury der Berliner Meisterköche.

Bezugsquelle:

Weinkontor Freund GmbH, Anton Stefanov, Nienkamp 17, 33829 Borgholzhausen

Für unsere liebe Gastronomen: Wir können den Wein auch gern zusammen probieren, meldet euch unter meiner Handynumemr 0172/2021150!

Ab 36 Flaschen 6,91 Euro netto pro Flasche