Lifestyle
17. April 2017

Weinbuch von Romana Echensperger Wein, ganz ladylike!

Von wegen leicht und lieblich: Das ultimative Weinbuch nur für Frauen - mit einem Vorwort von Iris Berben.

Frauen wählen Wein nicht nach Status, sondern nach dessen Geschmack. Männer kaufen rational, Frauen emotional. Ein Weinbuch, das sich vornehmlich an Frauen wendet, war damit längst überfällig.

Weinbuch von Romana Echensperger

Unkonventionell, humorvoll und äußerst fachkompentent beschreibt die erfahrene Chef-Sommelière Romana Echensperger von Frauen favorisierte Rebsorten und Anlässe, zu denen frau gerne Wein trinkt. Ein Weinguide, bei dem auch Männer noch etwas lernen können.

Romana Echensperger Romana Echensperger arbeitete zwölf Jahre vor allem als Chef Sommelière in deutschen und spanischen Spitzenrestaurants, unter anderem im Gourmetrestaurant »Vendôme« von Joachim Wissler (19,5 Punkte im Gault&Millau, drei Sterne).

2015 wurde ihr der Titel »Master of Wine« verliehen damit zählt sie zu dem erlesenen Kreis von weltweit nur 342 Personen, darunter nur acht in Deutschland. Von den acht deutschen MW sind nur drei Frauen.

Romana Echensperger, Von wegen leicht und lieblich, Das ultimative Weinbuch nur für Frauen, 192 Seiten, 100 Abbildungen, 25 Euro, Christian Verlag

www.romana-echensperger.de