WEIN
20. August 2015

WeinEntdecker werden! Wein spielerisch entdecken

Fotos: DWI

Vom 11. bis 27. September 2015 heißt es bereits zum vierten Mal in Deutschland: Wir werden zu WeinEntdeckern!

Die bundesweite Aktion ist eine Initiative des Deutschen Weininstituts (DWI). In über 200 Restaurants, Hotels und bei ausgesuchten Weinhändlern gibt es dann wieder neue und spannende Aktionen rund um unsere deutschen Qualitätsweine zu entdecken. Auf www.weinentdecker-werden.de findet jeder die passende Veranstaltung in seiner Nähe und hat die Chance auf tolle Gewinne. Ein neues Highlight sind in diesem Jahr die WeinEntdecker-Touren durch fünf deutsche Großstädte.

Vom 11. bis 27. September heißt es zum vierten Mal in Folge: "WeinEntdecker werden!" und viel Neues über unsere 13 Weinanbaugebiete, Winzer und Qualitätsweine erfahren. Bundesweit laden über 200 Händler, Gastronomen und Hotels zu ausgefallenen Aktionen rund um Riesling, Spätburgunder & Co. Bei geselligen Küchenparties, spannenden Krimi-Weinproben oder kreativen Weinschmeckerkursen kann man spielend sein Weinwissen vertiefen. Informative Winzerabende und Touren durch unsere Weinanbaugebiete zeigen, welch langer Weg hinter den wertvollen Tropfen liegt.

NEU: Entdecker-Touren in fünf Großstädten

In Hamburg, Berlin, Frankfurt, Köln und München gibt es am 12. September erstmals ganz besondere Events: WeinEntdecker-Touren zu ausgewählten Aktionspartnern, die an diesem Tag exklusive Weinveranstaltungen vorbereitet haben. Dafür erhalten alle Teilnehmer eigene Touren-Pässe zum Stempelsammeln und haben zudem die Chance auf tolle Preise. Als Hauptgewinn winkt ein Aufenthalt in einem Mercure Hotel in der unmittelbaren Nähe einer Anbauregion inkl. vinophiler Reisegestaltung.

Umfassende Informationen online

Auf der Homepage weinentdecker-werden.de kann man sich sowohl über alle Aktionen in seiner Nähe, als auch über die deutschen Anbaugebiete, die unterschiedlichen Rebsorten oder Kurztrips in die deutschen Weinregionen schlau machen und attraktive Preise gewinnen. Darüber hinaus gibt es auch auf Facebook für die Fans von "WeinEntdecker werden!" ständig interessante Neuigkeiten aus der Welt des deutschen Weins.

Und beim Online-Quiz kann man schnell herausfinden, welcher WeinEntdecker-Typ man ist. Als "Neugieriger" freut man sich über erste Weintipps. Ganz anders als "Weinfreund": Hier hält man zu verschiedenen Anlässen immer die passenden Weine parat. Seine Freunde überrascht man gern mit neuen Entdeckungen, aber das Fachsimpeln überlässt man doch eher dem "Liebhaber". Bis spät in die Nacht plaudert der mit anderen Weinkennern über Steillagen, Terroir oder die perfekte Kombination eines Eisweins zum Blauschimmelkäse. Ob Weinexperte, Gourmet oder gelegentlicher Genießer - die heimische Weinvielfalt ist groß und auf jeden Fall eine Entdeckung wert.

Das WeinEntdecker Büro

c/o ff.k Public Relations GmbH, Christoph-Probst-Weg 4, 20251 Hamburg, Kontakt: Elke Fierenz, Jan Zorgati, Telefon (040) 611 356 - 50

www.weinentdecker-werden.de

www.facebook.com/weinentdecker