News
03. Februar 2011

Weinmacher Martin Schuhmann aus Österreich verstorben

Mit Martin Schuhmann ist ein junger Winzer aus dem österreichischen Gols im Burgenland viel zu früh verstorben

Nach dem Tod von Winzerlegende Josef Pöckl muss die burgenländische Weinfamilie wieder einen tragischen Todesfall beklagen. Der Golser Winzer Martin Schuhmann ist vorige Woche im Alter von nur 33 Jahren völlig unerwartet an Herzversagen verstorben. Mehr im Falstaff

Martin führte das Weingut gemeinsam mit seinem Bruder Erich - zusammen konnten sie bemerkenswerte Erfolge erzielen. Unter anderem ist der Betrieb mit guten Bewertungen im aktuellen Falstaff-Rotweinguide vertreten.

Erst vorletzte Woche war mit Josef Pöckl ein großer Rotwein-Winzer Österreichs verstorben, er hatte den Admiral zu Ruhm gebracht.