Mail aus München
24. April 2016

Romantik-Hotel Oberwirt in Marling 520 Jahre Oberwirt

Romantik-Hotel Oberwirt in Marling | 520 Jahre Oberwirt

Mail aus München: Das Romantik-Hotel Oberwirt in Marling in Südtirol feiert in diesem Jahr 520 Jahre Gastlichkeit in Marling, über 250 Jahre Waldner-Oberwirt und seit 1980 Erbhof.

Das Haus ist Geschichte... das Haus erzählt Geschichten... und wer glaubt, Steine und der prächtige Garten mit seinen Bäumen, sie alle könnten nicht sprechen, der irrt. Josef, genannt Sepp Waldner, der seit 1973 die Geschicke dieses gastlichen Hauses in der zehnten Generation führt, lud anlässlich des Jubiläums zu einem Fest ein und stellte das Buch zu diesem Anlass vor:  "1496 Oberwirt - Ein Haus erzählt - Geschichte und Geschichten". Viele Persönlichkeiten aus Südtirol, Journalisten und langjährige Gäste des Hauses lauschten der launigen, geschichtsträchtigen Rede von Herrn Helmut Franz Jagdfeld, Business-Berater unter anderem auch für das Adlon Hotel.

Romantik-Hotel Oberwirt in Marling | 520 Jahre Oberwirt

Von Generation zu Generation

1771 kaufte Anton Waldner auch die zweite Hälfte des gesamten Oberwirts, aber er konnte damals kaum erahnen, dass dieses Haus heute zu den führenden Hotels und Restaurants in Südtirol gehört und vor allem immer noch im Besitz der Familie ist.

Als 1957 Franz Waldner, der Vater von Sepp, eine Zentralheizung einbaute und Warmwasser installierte oder 1961, die Entscheidung traf, die Viehzucht aufzugeben und an Stelle des Stalls das Hotel zu erweitern, hieß es in Südtirol "Jetzt hat's den Franz aber wirklich erwischt".So ist das, wenn man mit Weitsicht sein Unternehmen leitet.

Romantik-Hotel Oberwirt in Marling | 520 Jahre Oberwirt

Die Waldners sind seit je her ihrer Zeit einen Schritt voraus und das spiegelt die nie enden wollende Aktivität Sepp Waldners absolut wieder. Seit er die Führung des Hauses 1973 übernahm hat er jedes Jahr umgebaut, erneuert, dazu gebaut und nun auch sein eigenes Weingut Eichenstein im vergangenen Jahr über Meran eröffnet. Der umtriebige Sepp ist dabei aber stets ein überaus galanter Gastgeber, der jedem seiner Gäste von Herzen spüren lässt, dass er willkommen ist.

Romantik-Hotel Oberwirt in Marling | 520 Jahre Oberwirt

Tochter Barbara steht seit 2001 als Nachfolgerin und Gastgeberin des Oberwirts Sepp zur Seite, denn: eine Tradition ist nichts Wert, wenn sie nicht fortgesetzt wird. Sie hat eindeutig das "Waldner Gen" und wurde in einem Zeitungsartikel als eine "Working Mummy aus Südtirol" bezeichnet. Sie pendelt nämlich zwischen Möhringen in Baden-Württemberg, wo sie mit ihrem Mann und den drei Kindern lebt, und Südtirol hin und her. Ein Leben ohne den Oberwirt wäre für sie undenkbar und das spüren die Gäste, von denen einige bereits seit Jahrzehnten ihren Urlaub hier verbringen. Der kleine Johann, die zwölfte Generation wuselt auch schon durch den Oberwirt. Welch´ positiver Blick in die Zukunft, wenn Kinder und Enkel eines Gastgebers in Zukunft die Gastgeber unserer Kinder sein werden.

Romantik-Hotel Oberwirt in Marling | 520 Jahre Oberwirt

Die zweite Tochter von Sepp und Renate Waldner, Andrea, kümmert sich um den schicken Laden Hallalie in Marling, auch ein Bestandteil des Waldnerschen Besitzes. "Im Oberwirt hat Gastlichkeit nicht nur ein Gesicht, es hat unschätzbar mehr."

Was ist das Geheimnis dieses Hotels und des dazugehörenden Restaurants, weshalb es bei den Gästen aus aller Welt so unglaublich beliebt ist? Es sind die Waldners mit ihrem Weitblick und ihrem unverkennbaren Gespür für den Gast - von Jahrhundert zu Jahrhundert. Und es sind die Mitarbeiter dieses Hauses mit ihrer herzlichen Art und ihrem Eifer gute Gastgeber zu sein. Wobei hier unbedingt Werner, der Koch des Hauses, erwähnt werden muss, der seit nunmehr über 30 Jahren mit seinem Team die Hotelgäste verwöhnt.

Romantik-Hotel Oberwirt in Marling | 520 Jahre Oberwirt

Aber nicht nur diese, das Restaurant Oberwirt wird von Einheimischen und Touristen gleichermaßen hochgeschätzt. Im Sommer im lauschigen, wunderschön gepflegten Garten unter schattigen Bäumen Werner´s Köstlichkeiten genießen und dabei überaus herzlich und aufmerksam bedient zu werden, dass ist pure Erholung vom Alltagsstress.  

Mehr über die außergewöhnliche 520-jährige Geschichte des Romantikhotels Oberwirts in Marling im Buch oder am besten direkt vor Ort erleben: www.oberwirt.com 

Monika Kellermann