03. August 2018

China & Bier Heineken steigt bei Snow ein

Der niederländische Brauereikonzern Heineken schlägt bei Chinas Biermarke Snow zu. » weiterlesen

03. August 2018

US-Brauerei-Riese Molson Coors Die Cannabis-Getränke kommen

Der fünfgrößte Brauereikonzern der Welt, Molson Coors, will von der Marihuana-Legalisierung in Kanada profitieren. » weiterlesen

31. Juli 2018
Bierabsatz trotz WM-Pleite gestiegen | Hitze rettet Brauereien

Bierabsatz trotz WM-Pleite gestiegen Hitze rettet Brauereien

Nicht einmal die WM-Pleite konnte den deutschen Bierbrauern in diesem Sommer das Geschäft verderben. Gutes Wetter bleibt ihr wichtigstes Verkaufsargument - aber langfristig muss mehr dazu kommen.» weiterlesen

23. Juli 2018
Statistisches Bundesamt | Bierpreis deutlich gestiegen, Foto © Fotolia / rcfotostock

Statistisches Bundesamt Bierpreis deutlich gestiegen

Verbraucher müssen in diesem Sommer für Bier deutlich tiefer in die Tasche greifen. Im Juni lagen die Preise für den Gerstensaft um 4,1 Prozent über dem Vorjahresmonat, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. » weiterlesen

19. Juli 2018

Tote Hosen mit neuem Bier Hosen hell

Helles mit Totenschädel: Tote Hosen geben ihren Namen diesmal für bayerisches Bier her. » weiterlesen

19. Juli 2018
Foto: Kloster Andechs

Klostergasthof Andechs Start mit neuem Pächter

Hunderttausende pilgern jedes Jahr zum Kloster Andechs - nicht nur als Wallfahrer, sondern vor allem wegen des süffigen Klosterbieres. Im nächsten Jahr gibt es nun für den Klostergasthof einen Neustart. » weiterlesen

28. Juni 2018

Bier-Krise Crisis? What Crisis?

Brauereien in Nordeuropa warnen vor Bier-Krise wegen CO2: Sommerwetter und Fußball-WM, selten wird in Europa so viel Bier getrunken - Auch Radeberger-Gruppe spürt die Knappheit an Quell-Kohlensäure - Erste Brauerei hat deshalb die Produktion eingestellt. » weiterlesen

13. Juni 2018
Plakat-Foto: muenchen.de

Oktoberfest in München Wiesn-Maß über 11 Euro

Der steigende Bierpreis auf der Wiesn ist alljährlich ein Politikum. Heuer müssen die Gäste besonders tief in die Tasche greifen, denn nicht zuletzt zahlen auch die Wirte mehr Gebühren an die Stadt. Immerhin: Wasser und Limo werden billiger. » weiterlesen

30. Mai 2018
ZWIESEL KRISTALLGLAS | Neue BEER BASIC CRAFT Serie

ZWIESEL KRISTALLGLAS Neue BEER BASIC CRAFT Serie

Die Sorten- und Aromenvielfalt der Craft-Biere ist groß und erst im richtigen Glas ein Genuss für alle Sinne. Mit den neuen CRAFT Gläsern von SCHOTT ZWIESEL lassen sich unterschiedliche Bierstile gekonnt in Szene setzen.» weiterlesen

28. April 2018

Brauerei BRLO Legend Has It Pils

Hanf und Hopfen: Die Grammy-nominierten Rapper von Run The Jewels bringen gemeinsam mit der Berliner Brauerei BRLO das Legend Has It Pils auf den deutschen Markt.» weiterlesen

10. April 2018

Becks Bier Brauerei scheitert mit Klage gegen Gewerbesteuer

Es geht um eine große Summe: Die Bremer Brauerei Beck ist wegen einer Gewerbesteuerzahlung nach dem Verkauf von Firmenanteilen vor das Bundesverfassungsgericht gezogen. Die Brauerei wollte rund 146 Millionen Euro vom Finanzamt zurück. Der Fall hat nun weitreichende Folgen.» weiterlesen

31. März 2018

Bier-Trends Touristen wollen Kölsch trinken

Die Menschen in Deutschland trinken immer weniger Bier. Die Tendenz trifft auch die regionalen Marken in NRW. Doch die Kölsch-Brauer haben einen besonderen Umsatztreiber in der Hinterhand. » weiterlesen

22. März 2018
Neue Preisrunde beim Bier | Branche will Erhöhung durchsetzen, Ftoto © pitopia / Jürgen Wiesler

Neue Preisrunde beim Bier Branche will Erhöhung durchsetzen

Die Bierbrauer drehen an der Preisschraube - die Abgabepreise steigen bereits. Ob sie damit durchkommen, wird sich zeigen. Denn für den Handel sind günstige Angebote beim Bier immer noch ein Lockmittel.» weiterlesen

22. März 2018

Constellation Brands Corona-Hersteller investiert 732 Mio Euro in Mexiko

Einer der weltgrößten Bierhersteller mit Sitz in den USA will umgerechnet rund 732 Millionen Euro in Mexiko investieren. » weiterlesen

27. Februar 2018

Mehr Brauereien in Deutschland Bierauswahl wächst weiter

Die Deutschen trinken weniger Bier. Und wenn sie eins nehmen, muss es ein besonderes sein. Das verändert die Brauer-Landschaft - auch wenn sich auf der Beliebtheitsskala eine Biersorte seit langem oben hält.» weiterlesen

20. Februar 2018

Bitburger verkauft weniger Bier Umsatz stabil

Mit höheren Bierpreisen will die Bitburger Braugruppe ihre Erlöse steigern. Dafür nimmt sie vorübergehend Absatzeinbußen in Kauf. Im Ausland hat der Brauer aus der Eifel vor allem Asien im Blick.» weiterlesen

03. Februar 2018

Kölsch und Alt Das Költ-Bier

Seit Jahrhunderten sind Düsseldorf und Köln in inniger Abneigung verbunden. Nun haben junge Unternehmer den Versuch gestartet, die Rivalität zu überbrücken. Sie probieren es mit Craft-Beer, gebraut genau zwischen den beiden Rhein-Metropolen.» weiterlesen

02. Februar 2018
Deutsche Bierbranche in der Krise | Massiver Stellenabbau bei Warsteiner

Deutsche Bierbranche in der Krise Massiver Stellenabbau bei Warsteiner

Seit vielen Jahren geht der Bierabsatz der Marke Warsteiner zurück. Der Trend soll jetzt mit Einschnitten und Investitionen gedreht werden. Eine Reihe von Arbeitsplätzen fällt dem Rotstift zum Opfer.» weiterlesen

18. Januar 2018

Bierabsatz sank 2017 Herber Rückschlag für Brauwirtschaft

Das Wetter gilt als der beste Bierverkäufer. 2017 spielte es nicht mit. Zwar ist die Branche für das neue Jahr optimistisch - auch wegen der Fußball-WM in 2018. Am langfristigen Trend dürfte das aber nichts ändern.» weiterlesen

17. Januar 2018
Foto: Pitopia

Bier-Markt Brauereiensterben in Franken gestoppt

Der Craft-Beer-Welle sei gedankt: Erstmals seit langer Zeit ist in Oberfranken die Zahl der Brauereien wieder gestiegen. » weiterlesen

Posts ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s